Pfarrgemeinderat
Der Pfarrgemeinderat (PGR) ist ein Gremium der Pfarrgemeinde, das mit dem Pfarrer als Vorsitzenden die seelsorgliche Situation im Auge hat und über Wege der Pfarrgemeinde berät, damit möglichst viele Menschen zur Freude des Evangeliums gelangen.

Darum ist der Pfarrgemeinderat so zu sagen „das Ohr, das Auge und der Mund einer Gemeinde“. Aber auch die tätige Hand und der Fuß, der voranschreitet, um alte und neue Wege zu gehen.
Schließlich hießen die ersten Christen – bevor man sie Christen nannte – „Anhänger des Neuen Weges“, womit Jesus gemeint war.

Die 11 gewählten Vertreter des Pfarrgemeinderates sind in alphabethischer Reihenfolge

Detig, Elena

Ebert, Thomas

Gabriel, Jutta

Geisler, Cornelia

Hahl, Silvia

Heigel, Christoph

Herrlich, Jürgen

Mihm, Lioba

Nüdling, Gregor

Ruppert, Konstantin

Schleichert, Michael

 

Gottesdienstzeiten

Samstag,  18.00 Uhr Eucharistiefeier

28.01.        in Gersfeld


Sonntag,   08.30 Uhr Eucharistiefeier

29.01.        am Wachtküppel

                 10.00 Uhr Eucharistiefeier

                  in Poppenhausen

                 10.30 Uhr Eucharistiefeier

                 am Wachtküppel


Dienstag, 18.00 Uhr Eucharistiefeier

31.01.       in Poppenhausen


Freitag,   08.30 Uhr Rosenkranzgebet

03.02.     09.00 Uhr Eucharistiefeier

                in Poppenhausen


Samstag, 18.00 Uhr Eucharistiefeier

04.02.       in Poppenhausen


Sonntag, 08.30 Uhr Eucharistiefeier

05.02.       in Sieblos

                10.00 Uhr Eucharistiefeier

                 in Gersfeld

                10.30 Uhr Eucharistiefeier

                 am Wachtküppel

Neue Friedhofsordnung